Aktuelles:

 

Fahrt nach Köln komplett ausgebucht!

 

Unsere Fahrt nach Köln war in diesem Jahr komplett ausgebucht. 30 Teilnehmer hatten sich angemeldet und damit die Erwartungen des Vorstandes übertroffen. Los ging es am Samstag, dem 20. September um 9 Uhr von der Wilhelmshöhe. Der Bus brachte die Mitglieder zunächst zum Hauptbahnhof in Köln. Von dort war es nicht weit bis zum Besucherzentrum des WDR. Hier erfuhren die Teilnehmer dann auf einer zweistündigen Führung alles Wissenswerte zum WDR. So gab es u.a. einen Blick hinter die Kulissen der Sportschau oder "Akkustikversuche" in einem Tonstudio für Hörspiele. Nach der WDR Führung ging es dann auf eigene Faust in die Innestadt. Und wie schon im letzten Jahr klang die Fahrt bei einem gemütlichen Abendessen im Brauhaus Gaffel am Dom aus. Auch im nächsten Jahr soll es wieder eine Mitgliederfahrt geben!

 

 

 

Interessiert schauten sich die Mitglieder zunächste einen Film über den WDR an.Interessiert schauten sich die Mitglieder zunächste einen Film über den WDR an.

 

Bonnfahrt ein super Erfolg

Unsere Fahrt nach Bonn in diesem Jahr war ein toller Erfolg. Mit dem Bus ging es zunächst ins Haus der deutschen Geschichte. Hier erhielten die Mitglieder bei einer 90 minütigen Führung einen interessanten und bemerkenswerten Eindruck von der Geschichte der Bundesrepublik nach 1945. Anschließend ging es dann zum Shoppen oder Bummeln in die Altstadt von Bonn. Nach einem gemütlichen Abendessen im Brauhaus Bönnsch ging es dann wieder zurück Richtung Menden. Alle Mitreisenden waren sich einig, dass es solche Fahrt im nächsten Jahr wieder geben soll.

 Gespannte Debatten im Deutschen Bundestag Frtiz haut auf den Putz
Gespannte Debatten im Deutschen Bundestag
Fritz Knepper haut auf den Putz - am original Rednerpult
des Deutschen Bundestages

 

Jubilare im Jahr 2013

Bei der Jahreshauptversammlung 2013 wurden folgende Mitglieder für Ihre langjährige Zugehörigkeit zur Gewerkschaft geehrt...

Jubiläum Zuname Vorname
20 Jahre Makoschey Martina
35 Jahre Heidenreich-Wessel Karin
35 Jahre Rebbert Josef
35 Jahre Schlager-Fritsch Maria
40 Jahre Schäfer Hans
40 Jahre Schaminet Peter

 

 Unser Ehrenvorsitzender Friedrich Knepper seit über 60 Jahre dabei!! Respekt!